VitalSport Dr. Birgit Stein

Meditatives Gehen mit Windatmung

Meditatives Gehen mit Windatmung


1. Dezember 2022

Im natürlichen Bioklima der Brandungszone - ab Windstärke 3 vergleichbar mit der Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie von Manfred von Ardenne - wird das Gehen neu entdeckt.

Rhythmische Schritte mit harmonischen Armbewegungen in unterschiedlichen Raumebenen miteinander kombiniert, machen den Körper durchlässig und aufnahmebereit für die Effekte des intensivierten Atmens.

Die Sauerstoffaufnahmefähigkeit des Körpers wird erhöht, die Körperkerntemperatur steigt an und die Stoffwechselrate des Gesamtsystems wird gefördert. Alle Funktionssysteme des Körpers werden balanciert und das Gefühl für die Kraft der eigenen Mitte wächst.

Kompletten Kalender ansehen

Anmeldung zum Aktuelles-Newsletter